2014-10-15-Seniorenheim   Was tun, wenn für ältere Menschen der Umzug ins Seniorenheim ansteht und sie sich nicht von ihrem vierbeinigen Liebling trennen möchten? Für viele langjährige Beziehungen zwischen Mensch und Tier, trennen sich im Alter die Wege.
Seniorenheim - Tierheim. Doch soll eine Hausordnung nicht trennen, was das Herz verbindet! Im Ulmer Seniorenstift Curanum ist der Einzug mit einem Tier erlaubt!
Unter gewissen Voraussetzungen versteht sich, das Tier muss z.B. noch selbst versorgt werden können, einen Gassi-Dienst, gäbe es noch nicht, sagt uns die freundliche Dame am Telefon, als wir uns nach Einzug mit Hund erkundigen.
Hoffentlich folgen viele Seniorenheime dem Ulmer Beispiel! Wir finden das TIERISCH gut!