in Juli 2014
2014-07-31-hundeheiler   Tiere im therapeutischen Einsatz? Die vermutlich bekanntesten tierischen Therapeuten sind Delfine.
Aber auch Hunde, Katzen und andere Tiere begleiten erkrankte Menschen auf ihrem Weg zurück in
ein gesundes Leben. Auf der Seite www.tiergestuetzte-therapie.de sind bundesweit rund 600 Adressen,
die bei der Suche nach der richtigen Unterstützung in Psycho-, Physio- oder anderen Therapien helfen.
Also auf zur tierischen Heilung!