...eigentlich bin ich leider schon wieder zurück. Eine ganze Woche lang war ich mit Frauchen beim Fastenwandern am Bodensee.
Mit 15 Zweibeinern und 11 Hunden sind wir jeden Tag stundenlang im Rudel um den See gezogen – ein echter Hundetraum!
Natürlich bin ich dabei die zigfache Strecke von Frauchen gelaufen. Und jetzt hat nicht nur sie Speck verloren, sondern ich auch ein bisschen.
Das ist herrlich! Jetzt werde ich gepäppelt und bekomme die leckersten Sachen!! Für mich und Frauchen war das der schönste Urlaub bisher.
Es ist supergesund, macht ganz viel Spaß und schweißt zusammen. Wer das auch erleben möchte, findet hier Infos: www.maria-margarita.de.
Vielleicht treffen wir uns beim nächsten Mal dort :-)